Toilettenerziehung - Erziehung zur menschlichen Toilette. KV Dominas und Scatqueens machen dich zum lebenden Klo. - Page 5

Jungdomina Lizz la Reign wird dich in Zukunft nicht nur als Geldsklave benutzen sondern deine Grenzen extrem erweitert. Du gehörst nunmal zu den Menschen die Lizz la Reign auch als lebendes Klo benutzen will. Loser sind in ihren Augen einfach ekelhaft - also werden sie auch ekelhaftes tun und extrem zum 24/7 Klo erzogen.


Für dich ist Dreck genau das Richtige. Egal ob Fussdreck, Ohrenschmalz oder Popel. Zu einer guten Toilettenerziehung gehört auch die Aufnahme von diesen Dingen. Selbstverständlich gehört der Toilette die grösste Aufmerksamkeit. Deshalb wird auch hinter dem Toiletterand eine Reinung fällig. Du weisst was du zu tun hast.


Als perfektes lebendes Klo gehört die Aufnahme von KV zur Königsdisziplin aller Toilettensklaven. Für dich sollte es der grösste Wunsch sein endlich den KV einer dominanten Herrin ins Maul zu bekommen und zu lernen es zu schlücken. Diese Toilettenerziehung wird sich über viele Tage und Wochen hinweg ziehen, bist du lernst den KV der Herrin komplett aufzunehmen.


Bei deiner Toilettenerziehung fängt Herrin Zoe ganz einfach an. Du sollst lernen ihre Spucke zu schlucken, allerdings sollst du sie aus dem Klo heraus trinken. Ganz genau, sie spuckt erst das ganze Klo voll und drückt dann deinen Kopf dort hinein. Viel Spass beim schlucken du Toilettensklave !!!


Los Maul auf du Klosau. Du wirst jetzt die Toiliettenbürste zu spüren bekommen. Du wirst als lebende Toilette erzogen und dazu gehört es auch die Klobürste sauber zu machen. Dies wirst du mit deinem Mund erledigen. Schön rein und alles aufsaugen was sich dazwischen noch befindent!


Von nun an wird es deine Bestimmung sein das Klo von Goddess Lara sauber zu lecken. Schön mit der Zunge ran und alles weglecken. Egal ob du willst oder nicht. Wenn Lara es befiehlt wirst du deine Zunge rausholen und schön alles ablecken. So ist das nunmal wenn man zur Toilette erzogen wird. Irgendwie muss man ja mal anfangen und trainieren.


Von Princess Jenny wirst du zur dreckigen Toilettensau abgerichtet. Du wirst das Klo reinigen und die dreckigen Stiefel. Du wirst als lebender Aschenbecher benutzt und darauf vorbereitet bald ein lebendes Klo zu sein. Toilettenerziehung mit Princess Jenny - selbst wenn du nicht willst. Du wirst von ihr gezwungen das zu tun was sie befiehlt. Egal wie eklig es für dich sein mag. Sie steht auf Ekeltraining und du wirst es für sie ausführen.


Für Herrin Christine gehört Toilettenerziehung zur Erziehung des Sklaven dazu. Er muss angepisst werden und die abgepisste Fotze der Lady sauber lecken. Was anderes hat er nicht verdient als zur Toilette erzogen zu werden von einer dominanten Herrin wie Christine.


Als mein persönlicher Toilettensklave werde ich dich komplett zur Toilette abrichten. Du wirst ein komplettes Toilettentraining von mir bekommen und dabei extrem erniedrigt werden. Mir egal ob du willst oder nicht. Du wirst das tun was ich dir sage - JETZT!


Jetzt gibt es kein Weg zurück. Die beiden Girls haben ihn und sie wollen das er das Klo sauber macht. Er soll es sauber lecken, mit seiner Zunge. Sie finden das Toilettenerziehung sehr wichtig ist, also muss er jetzt dran glauben und endlich das Klo mit seiner Zunge ablecken.